ga('create', 'UA-79827076-1', 'auto'); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview');

Hilfe für Pflegebedürftige

Unterstützung für die Angehörigen

Es gibt immer mehr Möglichkeiten, Pflegebedürftige in den eigenen vier Wänden, in der vertrauten Umgebung, durch vertraute Menschen in Würde und mit Respekt zu umsorgen, zu pflegen und die Individualität und Würde zu bewahren.

 

Wir bieten alle Bereiche der Pflege an:

Behandlungspflege

Dazu gehören z.B. Medikamentengabe (inkl. deren Verblisterung, die Ihnen Zeit und Wege erspart), An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen, Insulin- oder Injektionsgabe, Verabreichung von Augentropfen, Versorgung von Wund- oder Kompressionsverbänden, Wundbehandlung und vieles mehr.

 

Grundpflege

Dies sind alle Leistungen zur Körperpflege, aber auch Maßnahmen zur Verbesserung der Mobilität,  Unterstützung bei häuslichen Tätigkeiten, wie z.B. Zubereitung von Speisen, hauswirtschaftliche Versorgung, Pflege Ihrer Kleidung und vieles mehr.

 

Betreuungsleistungen

Wir unterstützen Sie in allen Bereichen des täglichen Lebens, z.B. bei der Begleitung von Arztbesuchen, Sparziergängen, aber auch in der häuslichen Betreuung. Ebenso begleiten wir demenzerkrankte Menschen im Alltag (z.B. Gedächtnistraining oder andere Leistungen, die den Alltag erleichtern und das Gedächtnis und die Alltagstauglichkeit fördern).

 

Verhinderungspflege

Sie werden von Angehörigen oder Freunden versorgt. Wenn diese Pflegepersonen einmal nicht zur Verfügung stehen (z.B. weil sie in Urlaub sind), übernehmen wir die Pflege für diesen Zeitraum in Ihrer gewohnten Umgebung.

 

Individuelle Schwerstbehindertenbetreuung

Menschen mit Behinderung benötigen in ihrem Alltag häufig Hilfestellungen. Wir setzen uns dafür ein, die benötigte Hilfestellung zu vermitteln, indem wir Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen beschäftigen, die einer behinderten Person je nach deren Bedarf eine individuelle Schwerstbehindertenbetreuung entweder zu Hause, am Arbeitsplatz oder in der Freizeit gewährleisten.

Das Konzept einer individuellen/persönlichen Schwerstbehindertenbetreuung beinhaltet eine symmetrische und gleichberechtigte Beziehung zwischen der behinderten Person und dem/der Mitarbeiter/in und gewährleistet eine größtmögliche Selbstbestimmung und Unabhängigkeit des behinderten Menschen.

 

Jetzt unverbindlich anfragen!

+49 2133 - 26 97 289

Wir beraten Sie gerne wo Sie es sich wünschen. Bei Ihnen zu Hause oder in unserem Büro.

Unsere Bürozeiten:
Kölner Straße 118-120 (City Passage) · 41539 Dormagen

Mo-Fr 10:00-16:00 Uhr und nach Vereinbarung.

 

Kooperationspartner:

Dank der Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartner sind wir in der Lage Sie auch über andere Leistungen zu beraten und andere Dienstleistungen zu vermitteln.

 

Erfahren Sie hier mehr.

 

RKN Rhein-Kreis Neuss Pflegedienst UG
Kölner Straße 118-120 · 41539 Dormagen

Telefon: 02133-2697-289 · Telefax: 02133-2697-291

 

KONTAKT  /  IMPRESSUM  /  DATENSCHUTZ

Hilfe für Pflegebedürftige

Unterstützung für die Angehörigen